Stefanie: Ich lebe seit 2002 in Stuttgart und bin vor 4 Jahren ins Marienheim gezogen. Zu der Zeit hatte ich mich zu einem Studium entschieden und war dankbar darüber einen bezahlbaren Wohnraum gefunden zu haben bei dem ich am Jahresende nicht noch mit Nachzahlungen rechnen musste.  Das Personal im Haus hat mir immer das Gefühl gegeben, dass es sich freut dass ich hier wohne, wodurch ich mich gleich noch wohler fühlte. Nun da klar ist, dass ich ausziehe freue ich mich natürlich über einen neuen Lebensabschnitt, weiß aber auch, dass ich immer mit einen Lächseln an die Zeit im Marienheim zurück denken werde.

Ich habe immer gerne im Marienheim gewohnt und konnte das Wohnheimleben genießen. Hier gab es die Möglichkeit die unterschiedlichsten Menschen kennenzulernen und dennoch war genügend Raum für Privatsphäre.

 

Tijana

Tijana: Ich komme aus Belgrad, Serbien und habe Klavier an der Musikhochschule in Stuttgart und Trossingen studiert und freiberuflich leite ich 4 Chöre im Stuttgarter Raum. Im Marienheim wohne ich schon 6 Jahre und im dortigen Konzertsaal habe ich mich oft mit meinen Chören und Kollegen um eine Musikstunde getroffen. Die Musik wurde auch aus unseren Zimmern rund um die Uhr gespielt und so ist es nie langweilig!

Für meine idyllische Zeit des Studiums habe ich dem Marienheim viel zu danken. Sie waren mein Zuhause sieben Jahre lang. Familie aber bleiben Sie für immer! Danke!

 

KoraKora: Ich komme aus Varaždin, Kroatien und wohne seit 2003 in Deutschland, davon sechs Jahre im Marienheim. Ich studiere Operngesang und gerade schließe ich mein Studium ab.

In Marienheim gefällt es mir sehr, weil die Lage sehr gut ist, und man erreicht alles in der Stadt sehr schnell und einfach.

 

 

MarinaMarina: Seit 2006 lebe ich in Stuttgart und studiere Wirtschaftswissenschaften an der Universität Hohenheim. Zurzeit arbeite ich an meinen Abschlussprüfungen und hoffe, mein Diplom bald in der Tasche zu haben. Seit Oktober 2010 wohne ich im Marienheim. Hier habe ich mein zweites Zuhause gefunden und bin sehr glücklich darüber ein Teilchen dieser großen und warnherzigen Gemeinschaft sein zu können!

Das Leben im Marienheim ist wie eine Weltreise … man begegnet Menschen aus der ganzen Welt … man teilt gemeinsame Interessen, tauscht die Meinungen aus und zögert nicht, sich gegenseitig zu helfen … all das trägt dazu bei, dass man sich hier sehr wohl fühlt!!!

 

Demet: Ich wollte mich nochmals schriftlich bei Ihnen für eine ganz tolle Zeit im Marienheim bedanken. Ich habe mich immer gut aufgehoben und willkommen gefühlt. Schade, dass mein Aufenthalt zu Ende gegangen ist.

 

ISO-ArzeneimittelFirma ISO-Arzeneimittel Ettlingen Arzenei GmbH + Co.KG schrieb zu Weihnachten: „Liebe Frau Schmidt, herzlichen Dank für die harmonische Zusammenarbeit in diesem Jahr. Es macht Freude, unsere Fortbildungen bei Ihnen ausführen zu können. Dies bestätigen auch immer wieder unsere Teilnehmer. Wir fühlen uns einfach bei Ihnen wohl. Wir wünschen Ihnen und Ihren Mitarbeiterinnen eine ruhige Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest“. Silke R. und Ruth S.

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
By continuing to use the site, you agree to the use of cookies.
Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen